externer Speicher


externer Speicher
externer Speicher
 
(sekundärer Speicher), Speichereinheit, die nicht direkt vom Prozessor des Computers angesprochen wird. Es handelt sich dabei um Speichermedien, die Daten dauerhaft aufnehmen, etwa Festplatten, Disketten, Magnetbänder und optische Medien wie CD-R oder CD-RW, also um Permanentspeicher oder Massenspeicher. Externer Speicher ist sich also keineswegs immer außerhalb des Computergehäuses lokalisiert. Nur für den Prozessor ist er stets extern. - Ggs.: interne Speicher.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • externer Speicher — išorinė atmintinė statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. external memory; external storage; peripheral memory; peripheral storage vok. externer Speicher, m; Externspeicher, m; peripherer Speicher, m; Peripheriespeicher, m; äußerer… …   Automatikos terminų žodynas

  • externer Speicher — jeder Speicher eines ⇡ Computers, der nicht zum ⇡ Zentralspeicher gehört; bei größeren Computern meist auf einem getrennten Gerät. E.Sp. mit hoher Kapazität: ⇡ Massenspeicher. Gegensatz: ⇡ Zentralspeicher. Vgl. auch ⇡ Peripheriegeräte …   Lexikon der Economics

  • Eingebetteter Speicher — Ein eingebetteter Speicher (auch eingebettetes RAM, englisch embedded memory bzw. embedded RAM) bezeichnet einen mittelgroßen Datenspeicher (ca. 100 Byte bis 2 Megabyte), der zusammen mit anderen Teilen eines Mikroprozessors oder… …   Deutsch Wikipedia

  • peripherer Speicher — išorinė atmintinė statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. external memory; external storage; peripheral memory; peripheral storage vok. externer Speicher, m; Externspeicher, m; peripherer Speicher, m; Peripheriespeicher, m; äußerer… …   Automatikos terminų žodynas

  • äußerer Speicher — išorinė atmintinė statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. external memory; external storage; peripheral memory; peripheral storage vok. externer Speicher, m; Externspeicher, m; peripherer Speicher, m; Peripheriespeicher, m; äußerer… …   Automatikos terminų žodynas

  • Cache-Speicher — Cache [kæʃ] bezeichnet in der EDV eine Methode, um Inhalte, die bereits einmal vorlagen, beim nächsten Zugriff schneller zur Verfügung zu stellen. Caches sind als Puffer Speicher realisiert, die die Kopien zwischenspeichern. Sie können als… …   Deutsch Wikipedia

  • extern — außen; außerhalb; draußen * * * ex|tern [ɛks tɛrn] <Adj.>: draußen befindlich, außerhalb, äußer… /Ggs. intern/: externe Mitarbeiter; diese Arbeit lassen wir extern machen. * * * ex|tẹrn 〈Adj.〉 Ggs intern (1) 1. draußen befindlich 2.… …   Universal-Lexikon

  • PICmicro — Ein 16 bit Mikrocontroller (PIC24) im 28 Poligen PDIP Gehäuse Bei PICmicro handelt es sich um eine Mikrocontrollerfamilie, die von der Firma Microchip Technology Inc. hergestellt wird. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • DSPIC — Ein 16 bit 28 pin PDIP PIC24 Mikrocontroller Bei PICmicro handelt es sich um eine Mikrocontrollerfamilie, die von der Firma Microchip Technology Inc. hergestellt wird. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • CPLD — Eom Altera MAX 7000 series CPLD mit 2500 Gattern. CPLD steht für Complex Programmable Logic Device. Die Technologie eigenspezifischer ICs ist seit den 60er Jahren bekannt, als Harris Semiconductor einen Baustein herausbrachte, dessen wesentlicher …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.